Stacheldraht Im Dorfe 13a Bantorf

Barsinghausen Bantorf – Asbestlagerung auf dem Grundstück Im Dorfe 13a

Eigentlich sollte man meinen, dass heutzutage Umgang mit kontaminierten Baustoffen wie beispielsweise Asbest, verantwortungsvoll erfolgt. Nichtsdestotrotz gibt es immer noch Menschen, die ungeachtet etwaiger Gesetze und Gesundheitsgefahren, Asbest auf privaten Grundstücken lagern und so Menschen nicht kalkulierbaren Gefahren aussetzen oder aber die Umwelt belasten. Leider ist dies hier der Fall. Auf dem Grundstück hinter dem Haus der Adresse, 30890 Barsinghausen, Im Dorfe 13a, lagern die Besitzer  Asbestdachplatten und Bruchstücke. Zudem scheint auf dem gesamten Grundstück Müll, Bauschutt und Sondermüll vergraben zu sein, der teilweise mit scharfen Kanten aus der Wiese ragt. Neben der von Verletzungsgefahr durch an Müllteile, besteht direkte Gefahr bei Kontakt mit Asbest. Zudem besteht hier noch eine Gefahr für das Grundwasser und den Boden.

Asbestlagerung auf Privatgrundstück in 30890 Barsinghausen, OT Bantorf, Im Dorfe 13a

Da auf Grundstück nicht selten Kinder spielen, die im angrenzen Gebiet wohnen, sehe ich mich veranlasst, diesen Zustand öffentlich zu dokumentieren und die Nachbarn sowie die Mieter darauf aufmerksam zu machen. Seid bitte vorsichtig und achtet darauf, dass eure Kinder nicht mit den Stoffen in Kontakt kommen und lasst eure Kinder bitte nicht auf dem Grundstück in Bantorf, Im Dorfe 13a spielen.

1
Asbestlagerung 30890 Barsinghausen Bantorf, Im Dorfe 13a
1

Unter dem Tarnnetz befindet sich Asbest – Privatgrundstück, 30890 Barsinghausen OT Bantorf, Im Dorfe 13A

 

1
Asbestlagerung in Barsinghausen Bantorf
1

Asbestdachplatte zweckentfremdet als Abstützung

 

1
Metallteile im Boden
1

Scharfkantige Metallteile ragen aus der Wiese

 

Stacheldraht und Einsturzgefahr

Darüber hinaus ist auf dem Grundstück Stacheldraht gespannt, an dem eure Kinder sich verletzen können und an dem sich bereits Kinder und Erwachsene verletzt haben. Laut Aussage der Stadt Barsinghausen ist Stacheldraht nicht erlaubt und man wolle sich darum ebenso kümmern wie um das gelagerte Asbest. Es ändert aber nichts an der Tatsache, dass derzeit Gefahr für eure Kinder besteht. Zudem befindet sich auf dem Grundstück eine Überdachung, deren Befestigung durch fehlende oder lose Stützen, mangelhaft ist und die droht einzustürzen. Auch hier ist Vorsicht geboten!

1
Stacheldraht Im Dorfe 13a Bantorf
1

Stacheldraht an der Grundstücksgrenze Bantorf Im Dorfe 13a zum Grundstück Im Dorfe 11

 

 

Luftgewehrschüsse

Zudem schießt der Besitzer des Grundstückes Im Dorfe 11, mit einem Luftgewehr auf Tauben und ich vermute, auch auf Hunde der angrenzenden Grundstücke. Ich selbst und Bewohner des Helmut-Körber-Weg in Bantorf, haben ihn bei der Verwendung des Luftgewehrs beobachtet und gesehen wie er auch in Richtung anderer Grundstücke gezielt und geschossen hat.

 

Bildergallerie

 

Folgend noch ein paar erklärende Links zum Thema Asbest:

Asbesthaltige Abfälle – Seite des Umwelt Bundesamtes

Artikel zum Thema Asbest auf der Webseite der Zeitung „Welt“ 

Wikipedia Eintrag zum Thema Asbest

Für den Fall, dass ihr euch für Rat und Tat an die Stadt Barsinghausen wendet wollt, findet ihr hier die Kontaktdaten.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.